Stellenausschreibung

 

 

in Vollzeit.

 

Aufgaben

  • Vermittlung von kern- und berufsspezifischen Fachqualifikationen bzw. Handlungsfeldern der Ausbildungsverordnungen, die zum Erreichen des Ausbildungszieles erforderlich sind
  • Planen, organisieren und begleiten von Ausbildungsprozessen
  • Anwendung moderner Ausbildungsmethoden und Technologien
  • Berufsspezifische gesetzliche Vorschriften (u.a. DGUV, VDE,  BGV) anwenden und vermitteln
  • Durchführung, Organisation, Weiterentwicklung und Administration von Schulungsmaßnahmen, Kursen, Weiterbildungsmaßnahmen und Lehrgängen (auch in der Erwachsenenbildung)
  • Mitwirkung bei der theoretischen und praktischen Vorbereitung für die Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Lernprozesse fördern und individuelle ausbildungsbegleitende Hilfen vermitteln
  • Kontrolle der Einhaltung des Arbeitsschutzes in den Fachkabinetten
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen 

Voraussetzungen

  • Meister/Techniker aus dem Bereich Elektrotechnik sowie eine erfolgreich absolvierte Ausbildereignungsprüfung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Elektrotechnik, wünschenswerterweise auch in der Steuerungstechnik und Informationstechnik
  • Spaß an der beruflichen und persönlichen Entwicklung von jungen Leuten sowie an der Erwachsenenbildung
  • Eigenverantwortlicher Arbeitsstil, sicheres Auftreten und gutes Einfühlungsvermögen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie pädagogische Fähigkeiten (Verbindung von Fachtheorie und Praxis)
  • Gewährleistung von Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit im Ausbildungsbereich
  • Vertraut mit modernen Technologien und Medien (E-Learning, MS-Office, u. a.)

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, sämtliche Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) richten Sie an:

 

Zweckverband Sonneberger Ausbildungszentrum
Frau Fehn

Friedrich-Engels-Str. 156

96515 Sonneberg

gfaw esf eu logo rgb